Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:kirchlengern_haever

zurück zu : [Gemeinde Kirchlengern]

Häver

Dieses ist die Beschreibung der Bauerschaft Häver, Grafschaft Ravensberg im Kirchspiel Kirchlengern.

Hausstätten- und Höfeliste

Die [Häverer Hausstätten- und Höfeliste] umfasst die Hofnummern 1 bis . Dieses ist etwa der Umfang der 1820 existierenden Höfe.

Geschichte

Vor 1969 bildete Häver eine eigene Gemeinde im Amt Kirchlengern. Es wurde im Rahmen der kommunalen Gebietsreform zum 1. Januar 1969 mit weiteren Gemeinden zur neuen Gemeinde Kirchlengern zusammengeschlossen. Häver teilt sich in zwei Siedlungsbereiche auf. Der alte historische Ortskern an der Häverstraße zeigt ein überwiegend durch Bäuerliche Hofbebauung geprägtes Bild. Wenige hundert Meter südlich ist ab den 1950er Jahren eine geschlossene Siedlungsbebauung zwischen Hüllerstraße, Häverstraße und Luisenstraße entstanden.

Häver

Dokumente

Bücher

Karten

Die ehemalige Bauerschaft Häver in ihrer heutigen Struktur

Häver, siehe: Maps

Verweise

Auskünfte

Gemeindearchiv Kirchlengern

Gemeindearchiv Kirchlengern

Auskünfte oder weitere ausführliche Unterlagen in digitaler Form zu einzelnen Höfen erhalten Sie unter:

                  info@westfalenhoefe.de
wiki/kirchlengern_haever.txt · Zuletzt geändert: 2020/10/23 17:38 von michael