Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:buende_suedlengern_015

zurück zu: [Bünde-Südlengern Heide] | [Südlengern Hausstätten- und Höfeliste]

Südlengern-Dorf Nr. 15 Künkemeier

heute:Eulenhorster Weg/Ecke Branneckerstr., 32278 Kirchlengern/Südlengern-Dorf

Fotos

X

Geschichte

Künkemeier: von Konrad Künke mit angehängtem „-meyer“

1686 Künckemeyer ist dem Herrn von Quernheim zu Niederbehme eigenbehörig. Besitz: der Remmerskamp, ufm Markskamp, 37 Scheffel Land

1802 Besitzer lt. Landvermesser-Karte: Künkemeyer

1820 Besitzer: Albert Henrich Künkemeyer

1895 Besitzer lt. Steuerliste: Kaspar Heinrich Künkemeyer, Flur 17, Hof , Gebäude, Scheune mit Wohnung, ein Heuerlingshaus mit Stall, Nebenerwerbslandwirt

ab 1908 Besitzerin Wwe Ilsabein Künkemeyer mit 5 Kindern

1925 Besitzer Karl Stork

seit 1960 wird keine Landwirtschaft mehr betrieben

Der spätere Besitzer Alfred Stork führte Hausschlachtungen durch.

2018 das Haus wurde abgerissen und neu überbaut

Karten

Karte Google Maps 2006

Südlengern Nr.2 Maps

Dokumente

Verweise

Auskünfte

Auskünfte oder weitere ausführliche Unterlagen in digitaler Form zu einzelnen Höfen erhalten Sie unter:

                  karinh@westfalenhoefe.de
                  
wiki/buende_suedlengern_015.txt · Zuletzt geändert: 2020/10/23 18:44 von michael